›HARD CORES IN SOFT SHELLS‹
GLORIA HÖCKNER (DE)

MO 10.6.2019 21.30 – 22.00 SCHWANKHALLE, ALTER SAAL / TANZ OHNE SPRACHE

›Hard Cores In Soft Shells‹ ist eine choreografische Auseinandersetzung mit Tanzformen, die aus Hardcore-Techno hervorgegangen sind. Unwahrscheinlich gleitende Körper schaffen einen flirrenden Wahrnehmungsraum. In dem es die Sinne der Betrachter*innen beständig herausfordert, befragt das Stück das Verhältnis des Körpers zu Beschleunigung und der Dimension der Zeit.

CREDITS
CHOREOGRAPHIE Gloria Höckner
PERFORMERINNEN Gloria Höckner, Teresa Hoffmann, Marc Carrera
MUSIK Jetzmann
LICHT Annika Schlüter
PHOTO Giuliani Giese Cooperation

EINTRITT
SOLIDARISCHES PREISSYSTEM, FREI WÄHLBARE PREISKATEGORIEN
14 / 10 / 7 EURO, BREMEN PASS 3 EURO
ONLINE TICKETS